Infos zu Ihrem Besuch

Für unsere Besucher*innen gelten folgende Hausregeln:
Aufgrund der hohen Inzidenzzahlen ist der Einlass in unsere Museen und Museumshops ist nur mit einer OP-Maske oder einem FFP2- Mund-Nasen-Schutz erlaubt. Damit möchten wir sicherstellen, dass sich Besucherinnen und Besucher und Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sicher in unseren Häusern bewegen können.
Aufgrund unserer teils engen Raumverhältnisse können wir hier leider – auch bei vorhandenem Attest – keine Ausnahmen machen. 
Der Mund- und Nasenschutz ist ordnungsgemäß über Mund und Nase zu tragen. Wir bitten Sie darüber hinaus, die Abstandsregel von mindestens 2 Metern einzuhalten sowie die Husten- und Nies-Etikette umzusetzen. Bargeldlose Zahlung wird bevorzugt, ist jedoch nicht zwingend erforderlich.


 
Museumsführungen und Gruppenbuchungen (bis 20 Personen)
Über die Gästeführer Worpswede und das Teufelsmoor e.V. können Führungen für die Worpsweder Museen gebucht werden.

Bei Fragen wenden Sie sich bitte an info@worpswede-touristik.de. Sie erreichen die Tourist-Information für Worpswede und das Teufelsmoor von montags bis samstags von 10 bis 17 Uhr und sonntags von 10 bis 15 Uhr.

CORONAREGELN

Ab dem 3. April 2022 gelten erneut überarbeitete Corona-Regelungen des Landes Niedersachsen.

 

Angesichts der hohen Inzidenzzahlen wird die Maskenpflicht (FFP2- oder OP-Maske) in den Museen des Worpsweder Museumsverbundes, dem Barkenhoff, der Großen Kunstschau, dem Haus im Schluh und der Worpsweder Kunsthalle über das Hausrecht Bestand haben. Damit möchten wir sicherstellen, dass sich Besucherinnen und Besucher und Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter trotz hoher Infektionszahlen sicher in unseren Häusern bewegen können. Das stellt dann auch sicher, dass wir die Museen offen halten können. Zu hohe Krankenstände würden das zum Nachteil vieler gefährden.

 

Die jeweiligen Hausordnungen mit den geltenden Corona-Regelungen finden Sie hier:
Hausordnung für den Barkenhoff
Hausordnung für die Große Kunstschau
Hausordnung für die Worpsweder Kunsthalle
Hausordnung für das Haus im Schluh
 

ÖFFNUNGSZEITEN

Sommeröffnungszeiten (28.3.2022 bis 6.11.2022)

 

Barkenhoff

täglich 10:00 - 18:00 Uhr
 

 

Große Kunstschau

täglich 10:00 - 18:00 Uhr
 

 

Haus im Schluh

Dienstag – Freitag 14:00 - 18:00 Uhr
Samstag & Sonntag 10:00 -18:00 Uhr
 

 

Worpsweder Kunsthalle

Dienstag – Sonntag von 10:00 - 18:00 Uhr
 

 

Feiertagsregelungen:
 

Karfreitag:        Haus im Schluh: 14:00 - 18:00 Uhr

                            Barkenhoff, Große Kunstschau, Worpsweder Kunsthalle:
                            10:00 - 18:00 Uhr

Ostersonntag: alle Häuser von 10:00 - 18:00 Uhr

Ostermontag:   Haus im Schluh: 14:00 - 18:00 Uhr,

                            Barkenhoff, Große Kunstschau, Worpsweder Kunsthalle:
                            10:00 - 18:00 Uhr

 

1. Mai:              alle Häuser: 10:00 - 18:00 Uhr

 

Himmelfahrt:    Haus im Schluh: 14:00 - 18:00 Uhr

                             Barkenhoff, Große Kunstschau, Worpsweder Kunsthalle:
                            10:00 - 18:00 Uhr

 

Pfingstsonntag:  alle Häuser: 10:00 - 18:00 Uhr

 

Pfingstmontag:  Haus im Schluh: 14:00 - 18:00 Uhr

                             Barkenhoff, Große Kunstschau, Worpsweder Kunsthalle:
                            10:00 - 18:00 Uhr

Die Worpsweder Museums-Karte

Museum4- das Gemeinschaftsticket der Worpsweder Museen - ermöglicht den einmaligen Besuch aller vier Häuser mit einem günstigen und besucherfreundlichen Ticket. Das Ticket ist ein Jahr lang gültig und übertragbar.

Die Worpsweder Museums-Karte kostet nur 19,00 €, ermäßigt 12,50 €*.
Sie sparen gegenüber den normalen Einzelticketpreisen 8,00 € (ermäßigt 3 €).


Sie erhalten das Museum4-Ticket in allen vier Museen und in der Tourist-Information Worpswede. Natürlich können Sie auch jedes Haus separat mit einem Einzelticket besuchen.

Einzelticketpreise der vier Museen (in Euro)
                                          normal         ermäßigt
Große Kunstschau            8,00             5,00
Barkenhoff                         7,00             4,00                      
Haus Im Schluh                 6,00             3,50
Worpsweder Kunsthalle   6,00             3,00



Kinder und Jugendliche bis zum vollendeten 18. Lebensjahr haben freien Eintritt - ebenso Worpsweder Bürger, die (mindestens) einen zahlenden Gast mitbringen.*

Jahresticket der Worpsweder Museen
Besuchen Sie unsere Ausstellungen ein Jahr lang nach Lust und Laune. Das Jahresticket für alle vier Museen kostet 49,00 € (ermäßigt 29,00 €). Alle Einwohner des Landkreises Osterholz erhalten das Jahresticket zum ermäßigten Preis!

Ermäßigter Eintritt: Schwerbehinderte mit Schwerbehindertenausweis ab 50 % Schwerbehinderung; Schüler/Studenten nach Vollendung des 18. Lebensjahres mit Schüler- bzw. Studentenausweis; Mitglieder im Verband Deutscher Kunsthistoriker; Besucher ab 17.30 Uhr (bzw. im Winter 16.30 Uhr)

Haus im Schluh

Heinrich-Vogeler-Sammlung

Im Schluh 35-37
27726 Worpswede

Info-Telefon: +49(0)4792.522
 

 

Barkenhoff

Heinrich-Vogeler-Museum
Ostendorfer Straße 10
27726 Worpswede

Info-Telefon: +49(0)4792.3968
 

Große Kunstschau Worpswede

Lindenallee 5
27726 Worpswede

Info-Telefon: +49(0)4792.1302

Worpsweder Kunsthalle

Bergstr. 17
27726 Worpswede

Info-Telefon: +49(0)4792.1277


 

Worpsweder Museumsverbund e. V.


Lindenallee 5a
27726 Worpswede

Info-Telefon: +49(0)4792.955059-0

Förderer Worpsweder Museumsverbund e. V.