Vortrag: »Heinrich Vogeler und Fritz Jordi. Über die Folgen einer Freundschaft«

Die Heinrich-Vogeler-Gesellschaft lädt ein zum Vortrag von Prof. Dr. Jürgen Teumer
»Heinrich Vogeler und Fritz Jordi. Über die Folgen einer Freundschaft«
am Sonnabend, 2. Oktober 2021, um 16.30 Uhr im »Hotel Worpsweder Tor«, Findorffstraße 3, Worpswede
Eintritt frei!


Dr. Jürgen Teumer, Univ.Prof. i.R., wird in seinem Vortrag »Heinrich Vogeler und Fritz Jordi. Über die Folgen einer Freundschaft« über die Ideen und Vorhaben sowie die Unterstützungsleistungen berichten, die die beiden seit 1921 miteinander verbanden. Im Mittelpunkt steht dabei der (bislang nicht genauer erforschte) Plan des Schweizer Buchdruckers Jordi, im Schwarzwalddorf Ebringen bei Freiburg eine Schwestersiedlung zum Barkenhoff aufzubauen. Sein Scheitern führte Jordi dazu, wiederum unterstützt von Vogeler sowie dessen Familie und Freundeskreis, einen weiteren Versuch bei Ascona am Lago Maggiore zu unternehmen, über dessen Entwicklung ebenfalls berichtet wird.

Anmeldung erforderlich:
Heinrich-Vogeler-Gesellschaft-Verein Barkenhoff Worpswede e.V
Vorsitzender: Burckhard Rehage, Rilkeweg 1, 27726 Worpswede, Tel. (04792) 4844

Förderer Worpsweder Museumsverbund e. V.