Jugendstil-Möbel - Entwürfe Heinrich Vogeler

Die einzigartigen Jugendstil-Möbel nach Originalentwürfen von Heinrich Vogeler werden ausschließlich in der Tischlerei Müller in Worpswede angefertigt. Der Enkel Heinrich und Martha Vogelers, Hans Georg Müller (Foto), begann 1972 mit der Wiederauflage der ab 1908 gestalteten Jugendstilmöbel.

Die Entwurfszeichnungen und einige Originale dieser attraktiven und stabilen Serienmöbel (Foto) hatten sich im Archiv des Haus im Schluh erhalten.

Stühle, Tische, Bänke, Schränke, Truhen und Sonderanfertigungen, die mit handgeschnitzten Tulpenmotiven verziert werden, können Sie in Natur, gebeizt oder in Weiß mit ausgemalten Tulpen in den Farben Rosa, Gelb, Rot erwerben.

Auch ein elegantes Bibliotheksmöbel aus Mahagoni aus dem Jahr 1898, der sogenannte Rosenschrank, mit filigranen Schnitzereien und Messingdekor wird bis heute originalgetreu nachgebaut. Sie können das Original im Museum Haus im Schluh gern besichtigen.

Sie möchten weitere Informationen zum Angebot?
Informieren Sie sich hier: vogeler-worpswede.de

Sie haben Fragen?

Dann wenden Sie sich bitte an Kristen Müller
Mobil 0171-6362839 oder vogeler-moebel@t-online.de

Hier gibt es auch die Möglichkeit den Katalog direkt anzuschauen und herunterzuladen, einfach auf den Link klicken: HEINRICH VOGELER MÖBEL.

Infos

Öffnungszeiten, Tickets und Anfahrt