Haus im Schluh erhält Museumsgütesiegel

Nachdem der Barkenhoff bereits zwei Mal (2009, 2016) und die Große Kunstschau 2012 zertifiziert wurden, wurde nun auch das Haus im Schluh mit dem Museumsgütesiegel ausgezeichnet. Das Museum ist ein...  mehr

Öffentliche Führung: »Kaleidoskop Worpswede: [anders] weben«

Kosten: 4 Euro, zzgl. Eintritt

Dauer: 60 Minuten

Begrenzte Teilnehmerzahl: max. 20 Personen  mehr

Konzert: Leopoldo Lipstein (Klavier)

Der renommierte argentinische Pianist spielt Werke von Beethoven, Albéniz, Ravel und Chopin Eintritt: 15 Euro (erm. 12 Euro)  mehr

Event: »Kaleidoskop Worpswede: [anders] weben«

Veranstaltung endet um 18:00 Uhr.  mehr

Jubiläumsfest: 25 Jahre Freundeskreis Haus im Schluh Worpswede e.V.

Sommerfest zum Jubiläum mit:

  • musikalischem Frühschoppen
  • Gastvortrag des künstlerischen Leiters „Kaleidoskop Worpswede“, Jörg van den Berg, zum Haus im Schluh
  • Erinnerungen an...  mehr

Event: »Kaleidoskop Worpswede: [anders] weben«

Veranstaltung endet um 18:00 Uhr.  mehr

Weser-Kurier Abocard-Tag

Kostenloser Eintritt in alle vier Worpsweder Museen bei Vorlage der AboCard des Weser-Kuriers  mehr

Öffentliche Führung: »Kaleidoskop Worpswede: [anders] weben«

Kosten: 4 Euro, zzgl. Eintritt

Dauer: 60 Minuten

Begrenzte Teilnehmerzahl: max. 20 Personen  mehr

Matinee: [anders] weben

Kostenlose öffentliche Führung (im Eintrittspreis enthalten!)
Dauer: 30 Minuten
Begrenzte Teilnehmerzahl: max. 20 Personen  mehr

Musikalische Lesung: Kattenhorns Pferd

Noch mehr „Fabeleien um das alte Worpswede“ von Fritz Overbeck! Mit Benny Grenz (Klavier) und Bernd Schlott (Klarinette, Mundharmonika). Es liest Lorenz Meyboden. Eintritt: 15 Euro (erm. 12 Euro)  mehr

Matinee: [anders] weben

Kostenlose öffentliche Führung (im Eintrittspreis enthalten!)
Dauer: 30 Minuten
Begrenzte Teilnehmerzahl: max. 20 Personen  mehr

Öffentliche Führung: »Kaleidoskop Worpswede: [anders] weben«

Kosten: 4 Euro, zzgl. Eintritt

Dauer: 60 Minuten

Begrenzte Teilnehmerzahl: max. 20 Personen  mehr

Vortrag: Die Rezeption Heinrich Vogelers in der DDR. Lebendige Geschichte mit persönlichen Reflexionen

Vortrag von Dr. Kornelia Röder (Kunsthistorikerin, Schwerin)

Eine gemeinsame Veranstaltung des Freundeskreises Haus im Schluh Worpswede e.V. und der Heinrich-Vogeler-Gesellschaft – Verein...  mehr

Matinee: [anders] weben

Kostenlose öffentliche Führung (im Eintrittspreis enthalten!)
Dauer: 30 Minuten
Begrenzte Teilnehmerzahl: max. 20 Personen  mehr