Neue Künstlerische Leitung für die Kulturstiftung Landkreis Osterholz

Im Auswahlverfahren für eine kunstwissenschaftliche Fachkraft als Künstlerische Leitung der Großen Kunstschau Worpswede hat sich das Kuratorium der Kulturstiftung Landkreis Osterholz als Trägerin des Museums für Jörg van den Berg entschieden. Herr van den Berg wird seine neue Position am 15.01.2018 antreten.

Der Kunstwissenschaftler und Ausstellungsmacher Jörg van den Berg wurde 1965 in Duisburg geboren und hat seit seiner ersten Ausstellung im schweizerischen Aarau im Jahr 1988 über 100 Ausstellungen kuratiert und realisiert. Neben seiner freiberuflichen Tätigkeit als culture consultant war er unter anderem von 2007 bis 2012 Direktor der Kunsthall  Ravensburg/
Columbus Art Foundation und wirkte von 2013 bis 2016 als Ausstellungs-macher im Kunstverein Friedrichshafen und als curator in residence im Magazin 4 – Bregenzer Kunstverein. Bis 2016 begleitete van den Berg über 20 Jahre hinweg konzeptionell und kuratorisch die ›im Tal – Stiftung Wortelkamp‹. Seit 2015 arbeitet er für die Stiftung Federkiel in München. Von 2003 bis 2006 gehörte Jörg van den Berg zum vierköpfigen Gründungsteam der Zeppelin Universität, Friedrichshafen, nachdem er zwischen 1992 und 2003 an der Universität Witten/Herdecke als Gründer und Leiter von ›art in dialog‹ vor allem interdisziplinäre Projekte zwischen Künsten und Wissenschaften realisiert hatte.

Landrat Bernd Lütjen erklärt als Vorsitzender des Kuratoriums der Kulturstiftung Landkreis Osterholz hierzu: »Wir freuen uns sehr, dass wir mit Herrn van den Berg einen erfahrenen, national und international vernetzten Kurator für Worpswede gewinnen konnten. Wir sind überzeugt, dass er zusammen mit dem Team der Kulturstiftung die Arbeit unseres Museums auf hohem Niveau weiterführen und als Impulsgeber – auch im Zusammenwirken mit dem Worpsweder Museumsverbund und den Leitungen der weiteren Worpsweder Museen – Akzente setzen und neue Perspektiven entwickeln wird.«


Abb.: Jörg van den Berg, Foto: © Kaja van den Berg


Infos

Öffnungszeiten, Tickets und Anfahrt