Matinee: »Alles auf Papier! Internationale Grafik aus der Sammlung Rogge«

Führung mit dem Künstler und Sammler Dieter Rogge

In der Frühjahrsausstellung steht im Barkenhoff eine private Sammlung im Mittelpunkt: Über mehrere Jahrzehnte hat der Bremer Künstler Dieter Rogge ein umfangreiches Konvolut zeitgenössischer grafischer Arbeiten von mehr als 50 internationalen Künstlern zusammen getragen; gezeigt wird eine Auswahl von Druckgrafiken und Handzeichnungen, die seit den 1950er Jahren bis heute entstanden sind.

Kostenlose öffentliche Führung (im Eintrittspreis enthalten!)

Abb.: Robert Motherwell (1915-1991), Tricolor, 1973, Lithografie, 31,1 x 24,4 cm, Privatsammlung Bremen, Foto: © Dieter Rogge, © Dedalus Foundation, Inc./VG Bild-Kunst, Bonn 2017.










Infos

Öffnungszeiten, Tickets und Anfahrt