Konzert: »Le Chant des Oyseaux«

Trio-Konzert mit Wibke Oppermann (historische Flöten und Rahmentrommeln), Sarah Möller (historische Flöten), Anna-Sophie Fanenbruck (Viola da gamba, Violoncello)

Die drei Musikerinnen spielen Werke von Thomas Weelkes, Josquin Desprez, Anthony Holborne, Clément Janequin, Nicolas Gombert, Tielman Susato, John Playford, Joseph Haydn, Melchior Molter und Carl Stamitz.

Eintritt: 15 Euro (ermäßigt 12 Euro)


Infos

Öffnungszeiten, Tickets und Anfahrt